Beschreibung

Die Bionic-10 Carbon-Knieorthese besteht aus einer innovativen, fortschrittlichen Carbon-Polymer-Verbindung für verbesserte Festigkeit und Leistung und verringert das Risiko und die Schwere von Verletzungen, indem sie bei einem Unfall eine übermäßige Hypertonie des Knies verhindert. Dank innovativer Technik ist der Fluid Tech ultraleicht und bietet eine hochgradig anpassbare und sichere Passform sowie eine verbesserte Richtungsbewegung der Kniegelenke während des Fahrens.

• Das neue zum Patent angemeldete leichte und hoch belüftete doppelwandige Knie-Cup-System bietet eine starke Streuung und Absorption der Aufprallkraft und gewährleistet gleichzeitig eine maximale Reichweite in allen Fahrpositionen.

• Die ergonomisch geformte dreiteilige Knieschale ist auf Flexibilität und Anpassungsfähigkeit ausgelegt und besteht aus einer Polymerlösung mit doppelter Dichte für eine hohe Aufprallkraftverteilung auf der starren Außenschale und Energieabsorption auf der halbstarren Innenschalenstruktur.

• Die Knieschale wird durch ein innovatives integratives mechanisches Führungssystem präzise fixiert, das die Knieschale in der richtigen Position hält und gleichzeitig eine kontrollierte Bewegungsfreiheit bietet.

• Das neu entwickelte Calf Frame-Gurtsystem hält die Zahnspangen perfekt in Position und verhindert ein Herunterrutschen, wenn der Fahrer in Aktion ist und extreme Bewegungen ausführt.

• Die beiden Wadengurte sind mit einem halbstarren C-förmigen Verbinder verbunden, der sich dynamisch in Richtung der Dimensionsänderung des Wadenmuskels formt.