Beschreibung

Alpinestars Tech 10 Angel 21 Limited Edition Stiefel

Beschreibung

Der innovative Alpinestars Tech 10 Angel 21 Limited Edition Stiefel setzt einmal mehr einen Meilenstein beim Schützen des Fußes. Bei der kompletten Überarbeitung des Schuhs unter Beibehaltung des kultigen Tech 10-Designs konzentrierte sich die Entwicklungsabteilung auf die Erhöhung des Schutzes, die Gewichtsreduzierung (400 g weniger pro Paar) und die Verringerung der unnötigen Materialmasse. Außerdem sind die wichtigsten Neuerungen des neuen Modells die vordere flexible Plantarflexion im Ristbereich, die neue Form des asymmetrischen Führungsgelenksystems und die neu gestaltete Sohlenform mit einem Fersenprotektor, der mit großem Nachdruck für eine bessere Stoßdämpfung und eine erhöhte Fersenbruchprävention konzipiert wurde.

So wurde ebenso jedes Bauteil der ursprünglichen Version  im Hinblick auf Gewichts- und Volumenreduzierung gründlich untersucht. Ein Beispiel dafür sind die neuen kaltgeschmiedeten Schnallen aus Aluminiumlegierung. In Kombination mit der Verwendung modernster, leichter und haltbarer Verbundwerkstoffe ist der Schuh insgesamt aerodynamischer. Ab der Modellserie 2021 erhält der Schuh weitere Modifikationen in Form einer überarbeiteten Sohlenkonstruktion, die einen komfortableren Zwischensohlenwechsel ermöglichen soll, um den Austausch der gesamten Sohle zu vermeiden. Darüber hinaus weißt die Haupt- und Zwischensohle weist außerdem eine neue Zusammensetzung des Sohlenmaterials und eine neue Oberflächenform auf, die in allen Bereichen der Sohlenoberfläche für besseren Grip sorgen sollen.

Eigenschaften

  • Ein neu entwickeltes, patentiertes Gleitblatt- und Schutzsystem im Ristbereich reduziert die Überbelastung des Fußes und vermittelt ein optimales Gleichgewicht zwischen Flexibilität, besserem Aufprallschutz und Steifigkeit,  zusammen mit einem patentierten Gleitblattsystem im Schienbeinbereich, das die Überbelastung des Fußes reduziert und eine bessere Bewegungsflexibilität im hinteren Teil des Schuhs vermittelt
  • Die Aufteilung des Schuhs in eine obere und eine untere Einheit, die durch ein asymmetrisches Doppelführungssystem verbunden sind, ermöglicht eine gute Flexibilität und Übertragung der Aufprallkraft
  • Einzigartiger, neu gestalteter Dynamic Heel Compression Protector (DHCP) mit einer robusten Kunststoffschale und einem Mehrkomponenten-Futter für bessere Stoßdämpfung und erhöhte Fersenbruchprävention ferner
  • Optimiertes Materialvolumen auf der Innenseite des Stiefels für ein besseres Gefühl beim Kontakt mit dem Motorrad
  • Leichte Gummisohlenkonstruktion mit neu geformten Anti-Rutsch-Elementen sorgt für maximalen Grip und effektive Wasserableitung, während das Fußbett während der Fahrt frei arbeiten und sich bewegen kann
  • leichtes Lederfutter mit belasteten Bereichen aus strapazierfähigem Thermoplast ebenso
  • Schaftmanschette aus flexibler Mikrofaser, die das Eindringen von Staub, Schlamm und Wasser in das Innere des Schuhs verhindert
  • Oberfläche des Innenfutters aus rutschfestem Material
  • Belüftungselemente an strategischen Punkten im Bereich des Schienbeinprotektors
  • neue Form der austauschbaren Zwischensohlen mit größerer Oberfläche verringert vor allem das Risiko, die gesamte Sohle ersetzen zu müssen
  • Komfort-Einlegesohlen aus Zweikomponentenschaum

Sicherheitsmerkmale

  • Oberflächen aus strapazierfähigem Thermoplast ebenso
  • erhöhter Fersenschutz ferner
  • Herausnehmbare Komfort-Einlegesohle mit integriertem Knöchel
  • Schuhe sind CE-zertifiziert

 

Wichtigste Produktmerkmale

  • Dynamischer Fersenkompressionsschutz (DHCP) ebenso
  • Flexible Platte im Fersenbereich, die mit Kunststoffelementen verstärkt ist ferner
  • robuste und leichte Schnallen mit Ratschen aus kaltgewalzter Aluminiumlegierung und einer für besseren Benutzerkomfort gestrafften Form
  • reduziertes Gewicht und optimierte Schuhform

 

Alpinestars Homepage

Alpinestars Tech 10 Stiefel

 

Entdecken Sie hier noch weitere Produkte: Hier Klicken